Emperor Maximilian


Emperor Maximilian

Artikel-Nr.: AN-100197

Auf Lager

180,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der Kaiser von Mexiko, Ferdinant Maximilian Josef, soll den Stein als Glücksbringer getragen haben. Nach seiner Erschießung im Jahre 1867 verkaufte seine Gattin, Kaiserin Charlotte, den Diamanten. 1933 tauchte der Stein in Chicago wieder auf. Später wurde er an einen Sammler in New York City verkauft. Unsere Nachbildung aus synthetischem Spinell ist handgearbeitet und gleicht dem Original in Größe, Form und Schliff. Der Stein wiegt 41,94 Karat. Zur Zeit ist diese Nachbildung nur einmal vorrätig. Weitere Nachbildungen können auf Wusch innerhalb von drei Wochen hergestellt werden.

Diese Kategorie durchsuchen: Nachbildungen historischer Diamanten